Sprache auswählen:

Bauteil-Manipulation

  • Learning Center
  • 10 November 2021

Transparenz hinzufügen

So ändern Sie die Transparenz eines Objekts:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bauteil im Grafikfenster oder auf den Namen des Bauteils im Teilebaum.
  • Das Kontextmenü öffnet sich.
  • Klicken Sie auf Transparenz.  Daraufhin wird der Transparenz Schieberegler geöffnet.
  • Stellen Sie den Schieberegler ein, bis das Objekt die gewünschte Transparenz aufweist.
  • Mit dem Schieberegler regeln Sie in Echtzeit die Transparenz des Bauteils im Ansichtsfenster.
  • Klicken Sie auf Schließen.

Farbe ändern

Sie können die Farbe für jedes Bauteil, jede Unterbaugruppe oder jede Baugruppe festlegen. Sie können eine vordefinierte Farbe wählen oder eine eigene Farbe definieren. Sie können wählen, ob die Farbe auf die “Vorderseite” (Außen), die “Rückseite” (Innen) oder auf beide angewendet werden soll.

So ändern Sie die Farbe eines Objekts:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bauteil im Grafikfenster oder auf den Namen des Bauteils im Teilebaum.
  • Das Kontextmenü öffnet sich.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über Farbe.
  • Klicken Sie entweder auf “Vorn und hinten“ oder „vorn“ oder „hinten“.
  • Dadurch wird das Dialogfeld Farbe geöffnet.
  • Klicken Sie auf ein Farbfeld oder wählen Sie eine der benutzerdefinierten Farben aus, um Ihre eigene Farbe zu erstellen.
  • Klicken Sie auf OK.

So blenden Sie Punkte und Wireframe Elemente, wie Mittellinien, Entformungsrichtungen aus oder ein.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Baugruppe “Szene”.
  • Wählen Sie in der Dropdown-Liste “Anzeigen->Drahtmodell”.
  • Dadurch wird das Häkchen bei ” Drahtmodell ” entfernt.

 

HINWEIS: Auf diese Weise werden alle Drahtmodelle ausgeblendet, die möglicherweise dazu führen, dass das Teil aufgrund von sehr langen importierten Linien verschwindet.  Es ist auch ein einfacher Weg, um alle importierten Konstruktionslinien auszublenden, anstatt sie durch Auswahl auszublenden.

Dies gilt auch für Punkte, Oberflächen und Volumenkörper.

Anzeigeinformationen ausblenden oder einblenden

Mit dieser Funktion können Sie Anzeigeinformationen wie Notizen, Abmessungen und Koordinatensysteme ein- und ausblenden.

  • Wählen Sie das Icon Anzeigen in der Symbolleiste, um die Dropdown-Liste aufzurufen.
  • Wählen Sie das Element, das Sie aus- oder einblenden möchten.

HINWEIS: Damit wird das im aktuellen Arbeitsbereich ausgewählte Element ausgeblendet/angezeigt.  Die Option “Raster” blendet das Raster aus, wenn Sie sich in einer 2D-Standardansicht befinden, wie z. B. Oben, Unten, usw.

Tritt unserer Gemeinschaft bei

Melden Sie sich an, um unsere neuesten Nachrichten zu erhalten