Sprache auswählen:

Speichern Ihres Arbeitsbereiches

  • Learning Center
  • 10 November 2021

Das Speichern eines Arbeitsbereichs erfolgt in einer .ACT3D-Datei. Führen Sie dies oft genug durch, um Datenverluste zu vermeiden. Wir empfehlen, die ACT3D-Speicheroptionen einzustellen, schon bevor Sie Ihre erste Datei öffnen.

Speicheroptionen

SpinFire Ultimate bietet verschiedene Optionen zum Speichern der ACT3D-Datei. Diese finden Sie auf der Seite Optionen > Einstellungen >3D-Viewer.

Speichern in Act3D Beschreibung Hinweise
B-Rep Komprimierung Stellt den Komprimierungsgrad des B-Rep ein, falls vorhanden. Auswirkung auf Dateigröße

Auswirkung auf die Leistung beim Öffnen der Datei

B-Rep einschließen Speichert B-Rep-Daten in der ACT3D-Datei. Beeinflusst die Dateigröße

Beeinflusst die Leistung beim Öffnen der Datei

Tessellationskomprimierung Komprimiert die Tesselationsdaten. Beeinflusst die Dateigröße

Beeinflusst die Leistung beim Öffnen der Datei

3D Vorschau Speichert eine 3D-Vorschau innerhalb der .ACT3D-Datei. Beeinflusst die Größe der Datei

Speichern

Zum Speichern eines Arbeitsbereichs

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern (oder verwenden Sie das Menü Datei > Speichern).
  2. Suchen Sie den Speicherort für die ACT3D-Datei.
  3. Klicken Sie auf Speichern

HINWEIS: Beim Speichern wird nur der aktive Arbeitsbereich gespeichert. Wenn mehrere Arbeitsbereiche geöffnet sind, muss jeder Arbeitsbereich separat gespeichert werden.

Tritt unserer Gemeinschaft bei

Melden Sie sich an, um unsere neuesten Nachrichten zu erhalten